Anlässe für die Öffentlichkeit

Die Aktivitäten des PSC richten sich auch interessierte Bürgerinnen und Bürger. Mit der Beteiligung von Forschenden vermitteln wir ein breitgefächertes Angebot an aktuellen Forschungsthemen für unterschiedliche Altersgruppen und diskutieren die Themen im persönlichen Kontakt.

• Aktivitäten Kinder, Jugendliche und die interessierte Öffentlichkeit

Mit der Teilnahme an unseren Expeditionen, Laborbesuchen, Ferienlagern und Workshops ermöglichen wir unterhaltsame und lehrreiche Freizeitaktivitäten für Familien und Kinder mit direktem Kontakte zu Pflanzenforschenden.

Ferienlager

Familenexpeditionen

Greenbug Award für Pflanzen und Technik

Citizen Science: Wo Samen fallen

Klimagarten 2085 – Die Pflanzenwelt unserer Zukunft. Ausstellung und öffentliches Experiment zum Mitmachen

Download: Klimawandel – Was forschen Pflanzenwissenschaftler?

• Aktivitäten für Schulklassen

In enger Zusammenarbeit mit den PSC Forschenden der ETH Zürich und den Universitäten Basel und Zürich entwickeln pädagogische Fachpersonen Lernstoff und Unterrichtsübungen für Schulklassen.

Anlässe für Schulklassen

Greenbug Award für Pflanzen und Technik

• Weiterbildung für Lehrpersonen

Ein abwechslungsreiches Kursprogramm für Lehrpersonen der sekundären Schulstufe wird vom PSC in Zusammenarbeit mit dem Weiterbildungsangebot der Life Science Learning Center (Universität Zürich), l'Eprouvette (Université Lausanne) und BiOutils (Universität Genf) angeboten.

Die Kurse ermöglichen zudem einen persönlichen Kontakt zwischen den Lehrpersonen und den Pflanzenwissenschaftlern an den Universitäten.

Anlässe für Lehrpersonen

• Fachtagungen und informelle Diskussionsrunden

Das PSC organisiert verschiedene Anlässe, an welchen Forschende, Vertreter von Bundesämtern, Industrie und Gesellschaft gemeinsam über aktuelle und kontroverse gesellschaftliche Themen diskutieren.

Fachtagung Dialog Grün